NEWS

TV-Premiere: 26.05.2019 im ZDF

Rosamunde Pilcher - Schwiegertöchter

  • 1
  • 2
  • 3

 

Drama | 90 Min. | ZDF | 2018

Buch: Uschi Müller

Regie: Heidi Kranz

Kamera: Ralph Netzer

Cast: Ulrike Folkerts, Paula Schramm, Max Hemmersdorfer, Dirk Martens, Maja Celine Probst, Patrick Möllecken, Max Urlacher, Victoria Reich u.a.

 

Lynette Dawson will den letzten Wunsch ihres verstorbenen Mannes erfüllen und eine Stiftung in seinem Namen gründen. Die Leitung ihrer Firma für Naturheilmittel muss sie deshalb vorzeitig ihren Söhnen Patrick und Robin überlassen. Selbstverständlich geht Lynette davon aus, dass auch ihre Schwiegertöchter Kim und in spe Marisa mit in das Familienunternehmen einsteigen. Ein fataler Irrtum, findet Arzt Raymond Murphy, mit dem sie seit Jahren im Clinch liegt. Raymond glaubt nämlich, dass Lynette gerade dabei ist, ihre Familie auseinander zu treiben, anstatt sie zusammenzuhalten. Was er wissen muss. Denn vor vielen Jahren ist ihm dasselbe mit seiner eigenen Familie passiert. 

 

Aber dummerweise soll Raymond Recht behalten: Kim gibt ihre Karriere als Biologin in London nur unter Protest auf und Journalistin Marisa lässt die Verlobung mit Robin gar ganz platzen. Als wäre das nicht schon genug, deckt Kim an ihrem ersten Arbeitstag in der Firma einen möglichen Skandal auf. Bei mehreren Jugendlichen, die im Rahmen eines karitativen Projektes dort arbeiten, hat Raymond Vergiftungserscheinungen diagnostiziert. 

 

Lynette weist jegliche Verantwortung zurück. Auch als sie öffentlich unter Druck gerät, weil Marisa schonungslos in der lokalen Presse über die Vorfälle berichtet. Da vertraut sie ihrer langjährigen Mitarbeiterin Valerie Payne mehr als den – bislang unbewiesenen - Anschuldigungen ihrer Schwiegertöchter. Erst als Kim daraufhin aufgewühlt einen Unfall erleidet, wird Lynette bewusst, dass sie dabei ist, auch ihre zweite Schwiegertochter zu verlieren...

 

TV-Premiere: Sonntag, 26. Mai 2019, 20:15 Uhr im ZDF